• MENSCH

Mineralstofftest

Alter Preis: 29,90 

  •  Anmeldeformular zum sofort Download
  • Schnelle und einfache Probenentnahme
  • Laborbericht in nur wenigen Tagen online abrufbar
  • Verständliche Ergebnisse – ganz ohne Vorwissen

Möchtest Du herausfinden, ob Du ausreichend mit allen Mineralstoffen versorgt bist?  

Mineralstoffe sind lebensnotwendige Stoffe, die wie die meisten Nährstoffe über die tägliche Nahrung aufgenommen werden müssen. Man unterscheidet dabei in Mengen- und Spurenelemente. 

Mineralstoffe nehmen eine wichtige Funktion im menschlichen Körper ein – sie liefern dabei jedoch keine Energie. Sie bauen unter anderem Knochen, Zähne, Hormone und Blutzellen auf, erhalten die Gewebespannung, übertragen Reize und sind für die Aktivierung von Enzymen verantwortlich. 

Auf welche Mineralstoffe testen wir?

Mineralstoffe

Bor Eisen Jod Kalium Selen Calcium Magnesium Chrom Kupfer Mangan Zink

Wie funktionieren die Tests?

01

Bestelle Deinen Test

Neben dem Mineralstoff Test bieten wir Dir auch eine Vielzahl anderer Tests an - wie den Unverträglichkeitstest oder den Mikronährstoffanalyse. Finde heraus, welcher Test zu Dir passt und bestelle ihn schnell und einfach in unserem Online Shop. Nachdem der Kaufvorgang abgeschlossen ist, kannst Du direkt mit Deinem persönlichen Test starten.
Zum Warenkorb hinzufügen
02

Anmeldeformular

Dein Anmeldeformular erhältst Du direkt nach Deiner Bestellung. Das Formular kannst Du dann ganz bequem zuhause ausdrucken und ausfüllen. Wir bei Medicross-Labs wollen etwas zur Schonung der Umweltressourcen und der Bewahrung einer lebenswerten Umwelt beitragen - daher haben wir beschlossen, keine Test-Kits mehr zu versenden und dadurch Ressourcen zu sparen.
03

Fragebogen

Mit dem Ausfüllen des Online-Fragebogens kannst Du Deine Anmeldung aktivieren. Als Ident-Nummer verwende bitte Deine persönliche Medicross-Bestellnummer, die Du bei Deiner Bestellung erhalten hast.
04

Probe entnehmen

Der Test wird mittels Haarprobe durchgeführt und die Probe kann ganz ohne ärztliche Hilfe entnommen werden: einfach, diskret und bequem.
05

Versand

Bitte sende das ausgefüllte Formular samt Deiner Ident-Nummer und Haarprobe in einem frankierten Briefumschlag an unser Labor.
06

Ergebnisse erhalten

Unser Labor analysiert Deine Probe und Du erhältst einen detaillierten Laborbericht per E-Mail innerhalb von 12-16 Werktage, den Du ganz bequem von Handy, Tablet oder PC abrufen kannst.
Zum Warenkorb hinzufügen

DER MINERALSTOFF TEST

Rectangle-189

Ein Mangel an Mineralstoffen kann die Ursache für verschiedene Beschwerden sein

Wir haben einen umfassenden, nicht-invasiven Test entwickelt, für den wir dank unseres innovativen Verfahrens und modernster Technologie nur eine kleine Haarprobe von Dir benötigen. 

Wir testen Dich auf 11 verschiedene Mineralstoffe. Mithilfe Deines Testergebnisses kannst Du gezielt Maßnahmen ergreifen, um die Ernährung anzupassen und Deinen Körper gezielt mit den für Dich geeigneten Nährstoffen zu unterstützen.

Der Bedarf an Mineralstoffen kann sich von Person zu Person deutlich unterscheiden. Langfristig kann sich sowohl eine Über- als auch eine Unterversorgung negativ auf Deine Gesundheit auswirken.

Rectangle-188

Erste Anzeichen

Um das natürliche Gleichgewicht zu halten, benötigt der Körper alle Nährstoffe in einem gesunden und ausgewogenen Verhältnis.  

Ein Mangel an Mineralstoffen kann oft körperliche und psychische Beschwerden verursachen, was Dein Wohlbefinden stark einschränken kann.

  • Müdigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Haut-, Nägel- und Haarprobleme
  • Schwindel
  • Depressive Verstimmungen
  • Stimmungsschwankungen
  • Reizbarkeit
  • Stressanfälligkeit
  • Reizbarkeit
  • Nervosität
  • Herzrhythmusstörungen
  • Blutarmut
  • Depression
So geht's

Dein persönliches Testergebnis

mineralstoff als pdf

Leicht zu verstehen

Wir legen großen Wert darauf, unsere Auswertung mit Deinen persönlichen Ergebnissen höchst informativ und dennoch leicht verständlich aufzubereiten. Unsere innovative Analyse konzentriert sich auf Deine wichtigsten Ergebnisse.

Personalisiert

Mit den gewonnenen Informationen erhältst Du die Möglichkeit, eine Unverträglichkeit zu entdecken. Dadurch kannst Du Dich wiederum gezielt mit den richtigen Nahrungsmitteln versorgen und Dein Wohlbefinden spürbar verbessern.

Bequem von zuhause durchführbar

Für den Test benötigen wir von Dir nur eine kleine Menge Deiner Haare – so viel wie zwischen Daumen und Zeigefinger passt. Dann muss nur noch das Online-Formular ausgefüllt und samt Briefumschlag und Deiner Haarprobe an unser Labor geschickt werden.

Zum Warenkorb hinzufügen

FAQ - Mineralstoffe

Häufig gestellte Fragen von unseren Kunden

Mineralstoffe spielen eine wichtige Rolle im Stoffwechsel und sind beispielsweise an der Regulation des Wasserhaushalts, an der Signalübertragung der Nerven und Muskeln oder an der Blutgerinnung beteiligt. Auch für Gesundheit der Zähne und Knochen ist eine ausreichende Versorgung an Mineralstoffen notwendig. Bekannte Beispiele für Mineralstoffe sind Eisen, Magnesium, Calcium oder Zink. Mineralstoffe werden demnach vom menschlichen Körper benötigt, aber können nicht selber hergestellt werden. Daher müssen Mineralstoffe über die Nahrung aufgenommen werden.

Mineralstoffe werden in Mengen- und Spurenelemente eingeteilt: Mengenelemente Mengenelemente gehören zu den essentiellen Nahrungsbestandteilen und dazu zählen beispielsweise Magnesium, Natrium oder Kalium. Sie müssen täglich über die Nahrung aufgenommen werden. Der Bedarf an Mengenelementen liegt über 50 mg pro Tag, was über den Bedarfswerten der Spurenelemente liegt. Spurenelemente Als Spurenelement wird ein Element bezeichnet, das nur in geringer Konzentration (Spuren) im menschlichen Körper vorkommt, wie beispielsweise Eisen, Zink und Kupfer. Der Bedarf an Spurenelementen ist vergleichsweise sehr gering und liegt unter 50 mg pro Tag. Eine zu geringe oder fehlende Versorgung essentieller Mineralstoffe kann zu Mangelerkrankungen führen.

Wichtige Mineralstoffe im Überblick Eisen Nährstoffgruppe: Mineralstoffe, Spurenelemente Vorkommen in der Nahrung: Kalbfleisch, Schweineleber, Hülsenfrüchte, Haferflocken Funktionen: Trägt zu einem normalen Sauerstofftransport bei Trägt zu einem normalen Stoffwechsel bei Trägt zur normalen Synthese von roten Blutkörperchen bei Trägt zu einem normalen Immunsystem bei Mögliche Mangelsymptome: Erschöpfung, dunkle Augenringe, Störungen im Haar- und Nagelwachstum, rissige Mundwinkel, Infektanfälligkeit, Schwindel Magnesium Nährstoffgruppe: Mineralstoffe, Spurenelemente Vorkommen in der Nahrung: Vollkornprodukte, Nüsse, Sesam, Bohnen, Erbsen Funktionen: Trägt zum Erhalt normaler Zähne und Knochen bei Trägt zur normalen Funktion des Nervensystems und des psychischen Gleichgewichts bei Trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei Mögliche Mangelsymptome: geringe Stressresistenz, Herzarrhythmien, Bluthochdruck, Muskelkrämpfe, migräneähnliche Kopfschmerzen Jod Nährstoffgruppe: Mineralstoffe, Spurenelemente Vorkommen in der Nahrung: fettreiche Meeresfische (Kabeljau, Steinbutt), Meeresalgen, jodiertes Speisesalz Funktionen: Trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei Trägt zur normalen kognitiven Funktion bei Trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei Mögliche Mangelsymptome: Müdigkeit, Erschöpfung, erhöhtes Kälteempfinden, Verstopfung Zink Nährstoffgruppe: Mineralstoffe, Spurenelemente Vorkommen in der Nahrung: Fleisch, Innereien, Austern, Fisch, Eier, Milchprodukte Funktionen: Trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei Trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei Trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit, und einer Reproduktion bei Trägt zu einem normalen Fettsäure-, Kohlenhydrat- und Vitamin A-Stoffwechsel bei Trägt zum Erhalt normaler Knochen sowie normaler Sehkraft bei Trägt zum Erhalt einer normalen Funktion des Immunsystems bei Trägt zu einer normalen Eiweiß- und DNA-Synthese bei Trägt zum Erhalt normaler Haare, Haut und Nägel bei Mögliche Mangelsymptome: Haarausfall, brüchige, weißfleckige Nägel, Konzentrationsstörungen, Infektanfälligkeit Selen Vorkommen in der Nahrung: Fisch, Fleisch, Paranüsse, unverarbeitetes Getreide Funktionen: Trägt zum Erhalt normaler Haare und Nägel bei Unterstützt die normale Funktion der Schilddrüse Trägt zu einem funktionierenden Immunsystem bei Unterstützt die normale Spermabildung Mögliche Mangelsymptome: Müdigkeit, Infektanfälligkeit, erhöhte Allergieneigung, Störungen in der Umwandlung von Schilddrüsenhormonen Mangan Vorkommen in der Nahrung: Vollkorn, Hülsenfrüchte, grünes Blattgemüse, Wurzeln, Knollen Funktionen: Trägt zu einem normalen Stoffwechsel bei Trägt zu einer normalen Bindegewebsbildung bei Trägt zum Erhalt der Knochen bei Trägt dazu bei, Zellen vor oxidativem Stress zu schützen Mögliche Mangelsymptome: Gerinnungsstörungen, Wachstumsstörungen, Knorpel-Deformation, Hypercholesterinämie Kupfer Vorkommen in der Nahrung: Leber, Niere, Krustentiere, Nüsse, Kakao, Hülsenfrüchte Funktionen: Trägt zum Erhalt des Bindegewebes bei Trägt zur normalen Haar- und Hautpigmentierung bei Trägt zu einem normalen Eisentransport bei Trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei Mögliche Mangelsymptome: Störungen der Haut- und Haarpigmentierung, erhöhte Infektanfälligkeit, Anämie Chrom Vorkommen in der Nahrung: Kalbsleber, Bierhefe, Weizenkeime Kurzinfo: Trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei Trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels bei Mögliche Mangelsymptome: Verschlechterung der Glukosetoleranz, Erhöhung des Gesamtcholesterins Kalium Vorkommen in der Nahrung: Nüsse, rohes Obst und Gemüse Funktionen: Trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei Trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei Trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei Mögliche Mangelsymptome: Erschöpfung, Muskelkrämpfe, Darmträgheit, Herzarrhythmien, Bluthochdruck Calcium Vorkommen in der Nahrung: Milchprodukte, Grünkohl, Brokkoli, Mandeln, Paranüsse, Haselnüsse Funktionen: Trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei Trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei Trägt zur normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen bei Wird für den Erhalt normaler Knochen und Zähne benötigt Mögliche Mangelsymptome: Muskelkrämpfe, Taubheit in Finger- und Zehenspitzen, Abnahme der Knochendichte Bor Vorkommen in der Nahrung: Rosinen, Nüsse, Avocado Funktionen: Unterstützt die natürliche Knochendichte Unterstützt den Mineralstoffwechsel Hat entzündungshemmende Eigenschaften Mögliche Mangelsymptome: hormonelle Dysbalancen, verringerte Knochenstabilität

Bausteine von Körperstrukturen: Magnesium ist ein Bestandteil von Knochen und Zähnen Aufrechterhaltung des Wasserhaushaltes (z.B. Natrium) Aufbau von verschiedenen Stoffen, wie z.B. Enzymen und Hormonen: Jod wirkt an der Bildung des Schilddrüsenhormons Thyroxin mit Umwandlung organischer Verbindungen Zink aktiviert Enzyme und ist wichtig für die Reizleitung über die Nerven Wenn der Körper unzureichend mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgt wird, dann wird zuerst auf die eigenen Reserven zurückgegriffen. Langfristig kann sich sowohl eine Über- aber auch eine Unterversorgung an Mineralstoffen negativ auf Deine Gesundheit auswirken, was zu komplexen Stoffwechselstörungen führen kann.

Folgende Mengen- und Spurenelemente werden getestet: Bor Eisen Jod Kalium Selen Calcium Magnesium Chrom Kupfer Mangan Zink

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung und auch die ausreichende Versorgung mit allen essentiellen Aminosäuren kann im Alltag eine gewisse Herausforderung darstellen. Beispielsweise bei Stress oder hoher körperlicher Bewegung kann es zu einem erhöhten Bedarf an bestimmten Mineralstoffen kommen. Es gibt verschiedene Mineralstoffe, von denen einige für den Erwachsenen als essentiell gelten und mit der täglichen Nahrung aufgenommen werden müssen. Ein Mangel an bestimmten Mineralstoffen kann die Ursache für verschiedene Beschwerden sein wie Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen oder Müdigkeit. Bei unzureichender Versorgung mit Nährstoffen, greift der Körper zunächst auf seine körpereigenen Reserven zurück. Sind diese Reserven jedoch aufgebraucht, kann es auf lange Sicht zu komplexen Stoffwechselstörungen kommen. Man kann den Mineralstoff-Status bestimmen, wodurch ein möglicher Mineralstoffmangel entdeckt werden kann. Durch einen Mineralstoff-Test erfährt man mehr über seinen persönlichen Status und kann daraufhin seinen Körper gezielt mit den richtigen Nährstoffen unterstützen. Den Nährstoffbedarf seines Körpers optimal auszugleichen bedeutet, sein volles Potenzial entfalten zu können: ✓ Mehr Energie ✓ Weniger Stress ✓ Besserer Schlaf ✓ Stärkeres Immunsystem ✓ Verbesserte kognitiven Fähigkeiten ✓ Schönere Haut, Haare und Nägel ✓ und vieles mehr….

Unsere Tests und Analysen sind für alle Personen gedacht, die aufgrund von Fehl- oder Mangelernährung, Stress, Krankheiten oder Medikamenteneinnahme befürchten, dass sie möglicherweise an einem Nährstoffmangel oder Ungleichgewicht leiden. Langfristig kann sich sowohl eine Über- aber auch eine Unterversorgung an Nährstoffen negativ auf Deine Gesundheit auswirken, was zu komplexen Stoffwechselstörungen führen kann. In folgenden Situationen sollte man den Mikronährstoff-Status besonders im Blick behalten: Einseitige oder unausgewogene Ernährung Raucher Vegetarische oder vegane Ernährung Stress Höheres Lebensalter Essstörung Alkoholiker Stoffwechselerkrankungen Darmerkrankung oder Resorptionsstörung Leistungssportler Einnahme von Medikamenten

Unsere Tests und Analysen sind für alle Personen gedacht, die aufgrund von Fehl- oder Mangelernährung, Stress, Krankheiten oder Medikamenteneinnahme, Umwelteinflüssen oder aufgrund von bestimmten Symptomen befürchten, dass sie möglicherweise an einem Vitaminmangel oder Ungleichgewicht leiden. Langfristig kann sich sowohl eine Über- aber auch eine Unterversorgung an Vitaminen negativ auf Deine Gesundheit auswirken, was zu komplexen Stoffwechselstörungen führen kann.

Man kann unseren Test in unserem Online Shop bestellen und ihn dann bequem von zuhause aus durchführen. Deinen Laborbericht wirst Du ganz ohne medizinisches Vorwissen verstehen, denn wir legen großen Wert darauf Deine Analyse leicht verständlich aufzubereiten. Sobald Deine Ergebnisse da sind, kannst Du sie online auf Deinem Computer, Tablet oder Handy abrufen. Nach jeder Bestellung wird eine detaillierte Anleitung zum ausgewählten Test direkt an Deine E-Mail Adresse versandt, die einem Schritt für Schritt erklärt, wie man die Probe für die Analyse entnimmt. Generell gilt, dass man die Probenentnahme diskret, schnell und einfach und ohne medizinisches Fachpersonal durchführen kann. Der Test dient nicht der Diagnose von Krankheiten. Wenn Du unter starken Schmerzen oder Beschwerden leidest, dann konsultiere bitte umgehend einen Arzt.

Bestelle Deinen Test Bestelle online und erhalte direkt das Anmeldeformular für Deinen Medicross-Test - bequem für den Selbstausdruck zuhause. Probe entnehmen und versenden Die Probe kann man ganz ohne ärztliche Hilfe entnehmen: einfach, diskret und bequem. Deine Probe sendest Du sam direkt per Post an unser Labor. Laborbericht erhalten Unser Labor analysiert Deine Probe und Du erhältst einen detaillierten Laborbericht per E-Mail, den Du ganz bequem von Handy, Tablet oder PC abrufen kannst.

Neben einem Mineralstoff Test bieten wir auch folgende Tests und Analysen an: Mikronährstoffanalyse Unverträglichkeitstest Aminosäuren Test Vitamin Test Vitamin D3 Test Enzym Test Beauty Test Performance Test

Man kann unseren Test in unserem Online Shop bestellen und ihn dann bequem von zuhause aus durchführen. Deinen Laborbericht wirst Du ganz ohne medizinisches Vorwissen verstehen, denn wir legen großen Wert darauf Deine Analyse leicht verständlich aufzubereiten. Sobald Deine Ergebnisse da sind, kannst Du sie online auf Deinem Computer, Tablet oder Handy abrufen. Nach jeder Bestellung wird eine detaillierte Anleitung zum ausgewählten Test direkt an Deine E-Mail Adresse versandt, die einem Schritt für Schritt erklärt, wie man die Probe für die Analyse entnimmt. Generell gilt, dass man die Probenentnahme diskret, schnell und einfach und ohne medizinisches Fachpersonal durchführen kann. Der Test dient nicht der Diagnose von Krankheiten. Wenn Du unter starken Schmerzen oder Beschwerden leidest, dann konsultiere bitte umgehend einen Arzt.

Hinweis

Aus rechtlichen Gründen müssen wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass weder die Testergebnisse noch der Inhalt auf www.medicross-labs.com als Ersatz für eine professionelle Beratung durch einen Arzt oder eine Ärztin oder eine medizinische Behandlung angesehen werden dürfen. 

Auch dürfen die Informationen nicht dazu verwendet werden, um eigenständig eine Diagnose zu stellen oder als Grund für die Ergreifung medizinischer Maßnahmen, wie bspw. die Selbstmedikation oder das Absetzen laufender Medikamente zu nutzen, ohne zuvor einen Arzt oder eine Ärztin konsultiert zu haben. Nur Ärzte sind dazu berechtigt, eine Diagnose zu stellen.

Wir übernehmen keine Haftung für finanzielle oder persönliche Schäden. Die Kunden sind für ihre eigenen Handlungen verantwortlich. 

Unsere Laborergebnisse der Mikronährstoffanalyse ist so aufgebaut, dass alle Parameter eines Bedarfes in Prozent angeben werden.

Wenn Du an einer Krankheit leidest und/oder Symptome auftreten, dann wende Dich umgehend an Deinen Arzt oder Deine Ärztin.

Alle Produktbilder und Illustrationen dienen als Symbolbilder.